+41 78 707 92 47

Die Russische Schule Chur RSC ist ein Verein im Kanton Graubünden, der seit 2016 Kinder und Jugendliche in der russischen Sprache und Kultur unterrichtet. Der Unterricht HSK Russisch (Heimatliche Sprache und Kultur) wird mit Unterstützung des Erziehungsdepartementes des Kantons Graubünden in der öffentlichen Schule organisiert, um die mehrsprachige und interkulturelle Kompetenz der Schüler zu fördern. Als Ergänzung zum Unterricht der Volksschule werden die Noten ins Schulzeugnis eingetragen.

Unterricht in Heimatlicher Sprache und Kultur für Kinder aus russischsprachigen Ländern.

Icon Unterricht

Unser Unterricht

Die Russische Schule Chur RSC unterrichtet Kinder mit Wurzeln in den russischsprachigen Ländern. Insbesondere werden die Kinder mit der Literatur und Musik, mit der Geschichte und Geografie sowie mit den Traditionen der russischsprachigen Länder vertraut gemacht. Durch interkulturell ausgerichtete Aktivitäten wird die Integration der Kinder in das schweizerische Umfeld gefördert. Unterricht [Weiterlesen]
Icon Lehrkräfte

Unsere Lehrkräfte

Die Lehrkräfte der Russischen Schule Chur RSC sind diplomierte Lehrerinnen mit russischer Muttersprache, die in der Schweiz zusätzliche Weiterbildungen für das Schweizer Schulsystem absolviert haben. Damit ist neben der Fachkompetenz in russischer Sprache und Kultur auch die didaktische Qualität auf dem Niveau des Schweizer Schulsystems garantiert. [Weiterlesen]
Icon Anmelden

Unser Verein

Der Verein Russische Schule Chur RSC wird von Familien mit mindestens einem Elternteil aus den russischsprachigen Ländern getragen, welche mit Unterricht in Heimatlicher Sprache und Kultur (HSK) die mehrsprachige und interkulturelle Kompetenz ihrer Kinder fördern möchten. Der RSC ist politisch und konfessionell unabhängig, nicht kommerziell und erstrebt keinen Gewinn. Die [Weiterlesen]

News

Olga Kalenkova vom Puschkin-Institut und Bildungsminister Benjamin Kaganov.

Институт Пушкина поддерживает HSK-школы за рубежом

«Сделать все для того, чтоб наши дети знали, любили и могли общаться на русском языке» Заместитель министра образования и науки РФ Вениамин Шаевич Каганов. [Weiterlesen]

Unser Schulweg